Wunderbare Wachau

Reisedauer:
5 Tage
Verpflegung:
Übern./Halbpension

498,00 

Die tiefblaue Donau schlängelt sich entlang der mit Wein bewachsenen Uferhängen, frische Marillen gängen an den Bäumen der regionalen Obstgärten und das mächtige Stift Melk thront majestätisch über der malerischen Kulisse der Wachau. Eine wunderbare Reise in das vielbesungene UNESCO Weltkulturerbe und die Walzermetropole Wien.

 

11.09. – 15.09.2019
EZ-Zuschlag € 90,–

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum::
  • 11. September 2019
Kategorie:
Beschreibung
  • Ihr Reiseverlauf
  • Leistungspaket

1 Tag: Anreise nach Maria Taferl:

Anreise nach Maria Taferl. Das sehr gute 4**** Hotel Rose erwartet Sie bereits.

Genießen Sie geschmackvolle Ausblicke auf die Donau auf der großzügigen Panoramaterrasse des Hotels. Der beruhigende Ausblick auf die Donau, die klare Luft des Alpenvorlandes und das Prickeln der Sonnenstrahlen auf der Haut machen gleich noch mehr Appetit auf das, was die ausgezeichnete Küche des Hauses zu bieten hat.  Ob Sie nur auf Kaffee und Kuchen kommen oder sich durch die halbe Speisekarte mit einen Gläschen Wachauer Wein kosten wollen – Ihr Aufenthalt auf der Panoramaterrasse wird sich anfühlen wie Urlaub!

Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

 

2. Tag: Wachau

Heute Morgen erkunden Sie die viel besungene Wachau vom Wasser aus. Bei einer idyllischen Schifffahrt durch das malerische Donautal bietet sich Ihnen ein umwerfender Ausblick auf das tiefe Blau und die für die Region typischen Weinhänge entlang des Ufers. In Melk erwartet Sie eine Besichtigung des berühmten Stift Melks. Im Anschluss steht Ihnen in Dürnstein etwas Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie die geschichtsträchtige Altstadt auf eigene Faust und nutzen Sie die freie Zeit zum gemütlichen Bummeln entlang der Uferpromenade. Abends kehren Sie bei einem typischen Wachauer Heurigen zum traditionellen 3-Gang Menü, einem ¼ ltr.Wein ein und lassen den Tag mit musikalischer Untermalung ausklingen.

 

3. Tag: Wien

Der heutige Tag führt Sie in die Walzermetropole Wien. Im Zuge einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die östereichische Hauptstadt und ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Natürlich darf bei einem Wienaufenthalt ein Besuch des Schlosses Schönbrunn nicht fehlen. Genießen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung im Schlosspark und lassen Sie sich von der malerischen Kulisse beeindrucken. Beimtraditionellen Schnitzelessen klingt dieser Tag aus.

 

4. Tag: Der Wachauer Marillenerlebnisweg

Die Wachau ist unter anderem für ihre besonders süßen Marillen bekannt. Diverse Spezialitäten wie edle Brände, Kuchen und Marmeladen werden aus dieser Gegend in alle Welt exportiert. Heute Vormittag erwartet Sie ein ganz besonderes Erlebnis – Ein geführter Spaziergang entlang dem Wachauer Marillenerlebnisweg. Schauen, staunen, hören und riechen Sie die original Wachauer Marille. Der Spaziergang führt Sie durch die zauberhafte Weinlandschaft, alte Marillengärten auf die Spur der edlen Frucht. Nach dem Spaziergang kehren Sie zur Nachmittagskaffeejause mit Marillenkuchen ein. Danach steht Ihnen etwas Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

 

5. Tag: Heimreise

  • Hin- und Rückreise im modernen 4**** Fernreisebus,
  • 4 x Übernachtung im sehr guten 4**** Hotel Rose, Maria Taferl
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbüffet,
  • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel Rose,
  • 1 x Abendessen Wachauer Heurigen, 3-Gang Menü, ¼ ltr. Wein und Musik,
  • 1 x Großes Schnitzelessen in Wien, 3-Gang
  • 1 x Schifffahrt Spitz – Melk,
  • 1 x Besichtigung Stift Melk,
  • 1 x Besuch Dürnstein,
  • 1 x Ausgedehnte Stadtrundfahrt in Wien,
  • 1 x Besuch Schloss Schönbrunn mit Freizeit im Schlosspark,
  • 1 x geführter Spaziergang am Marillenerlebnisweg,
  • 1 x Kaffeejause mit Kuchen am Ende des Spaziergangs